Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler!

Der Verein der Freunde der Maximilian-Kolbe-Fachoberschule e.V. besteht seit 1973 und möchte sich im Zusammenhang mit dem Ihnen vorliegenden 2. Informationsbrief vorstellen, um zu einem fruchtbaren Gedankenaustausch sowie einer breiteren Zusammenarbeit zu kommen. So unterstützt er die Schule in den verschiedenen Bereichen ihres erzieherischen Wirkens. Die sich daraus für unsere Schülerinnen und Schüler ergebenden Vorteile verdanken wir all den Damen und Herren, die sich dem Verein mit einer von ihnen selbstbestimmten Beitragshöhe angeschlossen haben (Förderer) oder ihm durch Spenden helfen, seine mannigfaltigen Aufgaben und Ziele an der Maximilian-Kolbe-Schule weiterhin zu erfüllen. Dabei ist besonders erfreulich, dass in den letzten beiden Jahren ehemalige Schülerinnen und Schüler dem Verein beigetreten sind. Einige Förderungsmaßnahmen möchten wir Ihnen vorstellen:

  • Buchpreise für Schülerinnen und Schüler mit den besten Ergebnissen beim Jahreszeugnis bzw. in der Abschlussprüfung
  • Anerkennungspreise für die Sportbesten, für die bei Veranstaltungen besonders  engagierte
    Schülerinnen und Schüler und für die Mitarbeit in organisatorischen Gremien (SMV etc.)
  • Zuschüsse für die künstlerische Ausgestaltung des Schulhauses
  • Reisekostenzuschüsse für bedürftige Schülerinnen und Schüler bei Studienfahrten und Skifreizeit
  • Unterstützung der Schulfeste im Sommer und Förderung karitativer Aktionen
  • Preise für Wettbewerbe aller Art
  • Regelmäßige Zuwendungen an das tibetanische Kinderdorf Byla-Kuppe in Indien und das
    Maximilian-Kolbe-Werk
  • Zuschüsse für die Projekttage und schulische Veranstaltungen
  • Kauf eines PC mit Drucker für die SMV
  • Zuschuss einer Standleitung für den Internet-Zugang der Schule
  • Ankauf eines Schlagzeugs für die Sammlung Musik
  • Ferner bemüht sich der Verein, die Verbindung mit den ehemaligen Schülerinnen und Schüler aufrechtzuerhalten. Einzelne Veranstaltungen wie Studienberatung und FOS-Ball - für Mitglieder des Vereins ist eine Kartenreservierung möglich - leisten ihren Beitrag dazu.

    Zugleich kommt der Verein dem Wunsch nach, mehrtägige Abschlussfahrten durchzuführen. So fand in den Herbstferien 1999 in seiner Trägerschaft bereits zum achten Mal eine Englandfahrt statt, nachdem Fahrten auch nach Polen sowie in die Slowakei in den vergangenen Jahren große Erfolge gewesen waren.

    Die Gelder kommen in jedem Fall unmittelbar oder mittelbar den Schülerinnen und Schülern zugute, wobei Ihre Wünsche berücksichtigt werden; denn über die Verwendung der Gelder entscheidet die Vorstandschaft entsprechend den Anträgen der Lehrerkonferenz, des Elternbeirats und des Schulforums.

    Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler!

    Unterstützen Sie deshalb in geeigneter Form unseren Verein und damit unser Anliegen. Wir würden uns sehr freuen.

    Mit den besten Wünschen!

    Für den Fördererverein                        Für den Elternbeirat

    gez. J. Pröpster                                gez. L. Schwarz

    Bankverbindung:  Sparkasse Neumarkt i.d.OPf. - Parsberg,
       Kontonummer 4184, BLZ 76052080

    Der Verein der Freunde der Maximilian-Kolbe-Fachoberschule ist als gemeinnütziger Verein
    anerkannt. Ihr Beitrag und andere Spenden sind steuerabzugsfähig. Sie erhalten eine gesonderte
    Spendenquittung. Beitrittserklärungen erhalten Sie im Sekretariat.