Schule
 


Die Schule
Lageplan
Lehrer
Elternbeirat
SMV
Internes


    FOS
 
Die FOS
Laufbahn
Grafik
Technik
Wirtschaft
Sozial


    BOS
  Die BOS
1. Grafik
2. Grafik
Technik
Wirtschaft
Vorklasse
    Projekte
 
InternetCafe
SoftFos
sos-lernen
wassuuup.radio

Schülerzeitung

Exkursionen
    Navigation
 

Startseite
Impressum
Rundschreiben

Download
Videothek

Homepage-Archiv
Homepage_neu
(Betaversion)

 
 
 
Die Eignung für den Bildungsgang der Fachoberschule ...

... wird nachgewiesen durch :

* die Erlaubnis zum Vorrücken in die Jahrgangsstufe 11 des Gymnasiums oder

* einen Notendurchschnitt von mindestens 3,5 in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik im Zeugnis über den mittleren Schulabschluss bzw. bei Schülern im Jahreszeugnis der Jahrgangsstufe, in der der mittlere Schulabschluss erworben wird, wobei eine Note schlechter als 4 sein darf, oder

* einen Notendurchschnitt von mindestens 3,7 in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik im Zeugnis über den mittleren Schulabschluss, wobei eine Note schlechter als 4 sein darf, bei Schülern, die spätestens im Schuljahr 1999/2000 den mittleren Schulabschluss erworben haben und zum Schuljahr 2001/2002 oder später in die Berufsoberschule eintreten.

Änderungen in der FOBOSO zum Schuljahr 2006/2007 sind noch zu erwarten!

Wer keine Note im Fach Mathematik nachweist, muss sich einer Feststellungsprüfung in Mathematik unterziehen, deren Note mindestens 4 sein muss.

FOS: mehr dazu

Schulberatung

Fächer an FOS

klicken

klicken

klicken

 

 
    Termine
 

19. März
10:00 Uhr
40 Jahre FOS

    Kontakt
    Partner



 
 
 
 © 2008 Maximilian-Kolbe-Schule; Berufliche Oberschule FOS BOS DBFH; Kerschensteinerstr. 7; 92318 Neumarkt