• Leider wurde keine Veranstaltung für dieses Datum gefunden.
 

Aktuelles

  • Tolle, gelungene Ausstellung der 12FS- und BIK-Klassen
  • Tolle, gelungene Ausstellung der 12FS- und BIK-Klassen
  • Tolle, gelungene Ausstellung der 12FS- und BIK-Klassen
  • Tolle, gelungene Ausstellung der 12FS- und BIK-Klassen

Tolle, gelungene Ausstellung der 12FS- und BIK-Klassen

Die Klasse 12FS3 entschied sich für das Thema “Die Welt und ihre Kulturen“. So entstand - entweder alleine oder in Kleingruppen - eine bunte Vielfalt an Objekten und Plakaten zu unterschiedlichen Ländern. Mit verschiedensten Materialien, wie Kartonagen, Manga-Comic,  Hasendraht, Draht, Papier und Kleister und Bemalen von Alltagsgegenständen (Bierflaschen, Waschmittelflasche, Kabelschächte) oder durch Verwenden von selbstgemachter  Farbe aus Quark, Eier, Erde  wurden landestypische Bauwerke und Eigenheiten nachgebaut.

Die Klasse 12FS2 einigte sich auf das Thema „Gegensätze“. Auch hier spielten andere Länder eine Rolle, z.B. bei den Kleingruppenthemen: Deutscher – Flüchtling, arm – reich. Aber auch andere Gegensätze wurden thematisiert wie dick und dünn, Stadtkind- Landkind, Kindheit 90er Jahre – heute. Die Schüler/innen setzten ihre Ideen auf verschiedenste Weise um, zum Thema Stadtkind – Landkind entstand sogar ein kleiner Kurzfilm.

Die Klasse 12FS1 wählte das Thema: „Schönheit“. Jede Kleingruppe gestaltete dazu als Gemeinschaftsprojekt ein Plakat  mit Schönheitsidealen eines Landes. Danach konnte wieder jeder frei seine eigene Idee zum  Thema umsetzen.  Als weiteres Projekt für die Aula entstand eine Post- it´s- Aktion: alle Schüler der FOS/BOS dürfen während der Ausstellung ein Kompliment an sich und für jemand anderen auf einen post-it-Zettel schreiben und dann auf ein vorgestaltetes Plakat kleben, so dass eine geklebte Rose mit Komplimenten entsteht.

Da in allen Themen der FOS-Klassen andere Kulturen eine Rolle spielten, war es naheliegend auch die BIK-Klassen mitwirken zu lassen. An jeweils zwei Tagen besuchten je 8 BIK-Schüler eine 12.Klasse im Kunstunterricht. Mit Schülern  der 12FS3 konnten die Flüchtlingsschüler Werke zu ihrem Land gestalten, Sehenswürdigkeiten oder Orte, die ihnen etwas bedeuten oder sie gestalteten ein Plakat, um ihr Land vorzustellen. In der 12FS2 wurde natürlich auf das Thema „Gegensätze“ eingegangen. Was ist anders bei uns, als bei ihnen zu Hause? In Kleingruppen wurde darüber gesprochen und dann hat jede Gruppe einen Gegensatz bildhaft dargestellt. So war z.B. ein Thema die Landschaft, ein anderes die familiären Verhältnisse.  In der 12FS1 ging es beim Kennenlernen erstmal darum, in Kleingruppen eine Brücke zu bauen. Nur Papier, Schere, ein kleines Stück Malerkrepp und Schnur standen zur Verfügung  und jede Gruppe versuchte nun, die stabilste Brücke zu bauen. Dies wurde dann durch einen Belastungstest geprüft. Beim zweiten Treffen ging es um Brücken zwischen Menschen: „Wie kann man sich besser kennenlernen? Was ist wichtig, um Freundschaft schließen zu können?“ . Jede Gruppe notierte ihre „tragenden Säulen“  für eine gute Brücke zwischen Menschen. Danach gestalteten sie ein Brückenbild mit diesen Werten. An beiden Tagen war es ein lustig-spaßiges Miteinander  bei dem alle Beteiligten mit Freude bei der Sache waren.

Alle entstandenen Werke wurden zu einer Ausstellung zusammengestellt. Am 11. Mai eröffneten die Schüler ihre Ausstellung. Hierbei präsentierte jede Klasse durch eine Power-point-Präsentation ihr Thema, ihre Beweggründe und ihre Werke. Auch ein Schüler der BIK-Klasse erzählte kurz über die beiden Aktionstage und das gegenseitige Kennenlernen. Dieser Eröffnung wohnten alle 11., 12. und 13. Klassen des Sozialen Zweiges bei. Zwei Wochen werden die Objekte die Aula zieren und regen so zum Bewundern, Staunen, Nachdenken und Diskutieren an. 

Danke den Schüler/innen für ihr tolles Engagement!

Text und Fotos: Petra Hegelheimer

« alle News anzeigen

Nach oben

Kontakt

Kerschensteinerstr. 7
92318 Neumarkt

Fon: (09181) 406 179 - 0 

Weitere Durchwahlen:

Beratungslehrer - 207
Beauftr. Fachpraxis - 206
Hausmeister - 204

Fax: (09181) 406 179 222
eMail: info|at|fosbos|dot|net
oder per Kontaktformular


Impressum der Homepage

Promotion - Video

Tauchen Sie ein in die Atmosphäre an unserer Schule.

Links
IP