• Leider wurde keine Veranstaltung für dieses Datum gefunden.
 

Aktuelles

  • Bestenehrung zum Schuljahresabschluss
  • Bestenehrung zum Schuljahresabschluss

Bestenehrung zum Schuljahresabschluss

Unmittelbar vor der offiziellen Übergabe der Jahreszeugnisse gab es für einige Schülerinnen und Schüler schon eine Überraschung: Sie wurden als Klassenbeste geehrt. Die Ferienlektüre ist für die Ausgezeichneten gesichert.

Oberstudiendirektor Markus Domeier überreichte für die herausragenden Leistungen Buchgutscheine, die der Förderverein gestiftet hat. Über ein Geschenk dürfen sich freuen: 

  • Anna Vögele (11BVK1) aus Berching ist mit 13,86 Punkten, was einer glatten 1,0 entspricht, die beste Elftklasslerin überhaupt. 
  • Anna Maier (11FW5) aus Breitenbrunn ist mit 13,57 Punkten beste Wirtschaftlerin. 
  • Sarah Neumann (11FT3) aus Burgthann erreichte einen Durchschnitt von 12,63 und ist damit beste Technikerin.
  • Samira Viden (11FS4) aus Berching ist mit 11,87 die beste Schülerin der Ausbildungsrichtung Sozialwesen. 

Wie man sieht, ist die Poleposition fest in weiblicher Hand. Wenn das den jungen Männern in unseren 11. Klassen kein Ansporn ist ...

Ebenfalls geehrt wurden die besten Läuferinnen und Läufer des Spendenlaufes vom 14.07.2017, sowie jene Klassen, die sich im vergangenen Schuljahr am umweltfreundlichsten verhalten haben.

Anschließend kam das Kollegium zur Jahresabschlusskonferenz zusammen. Spezieller Dank galt dabei jenen, die ihre wichtige Arbeit das Jahr über zwar nicht im Verborgenen, aber doch eher im Hintergrund leisten: Den Damen der Verwaltung, Frau Raspel, Frau Blomeier und Frau Seidl. Sowie unserem Hausmeister, Herrn Endres, und seinem Team.

Außerdem verabschiedete das Kollegium mehrere, teils langjährige, Weggefährten:

  • StRef Matthias Meier (Wirtschaft) tritt nach Ableistung seines Vorbereitungsdienstes seine erste Planstelle an einer Beruflichen Oberschule in Nürnberg an. 
  • Kristina Dorn (Wirtschaft), auch hochgeschätzt als Lehrerin im Seminar der 13. Klassen, müssen wir für den Moment leider ebenfalls ziehen lassen, hoffen aber, dass sich künftig wieder Chancen bieten, ihr Engagement bei uns zu entfalten.
  • StRin Heidi Rakitsch (Mathematik), die uns von der BO Erding ein Jahr abgeordnet war, kehrt wieder an ihre Stammschule zurück.
  • StRin Christina Ertl (Englisch, Geschichte) wird heimatnah an die BO Schwandorf versetzt.
  • StD Joachim "Joe" Frisch (Mathematik, Fachbetreuung Physik) geht nach 26 Jahren an unserer Schule nicht etwa in den wohlverdienten Ruhestand. In den wurde er zwar von Amts wegen verabschiedet, indem Schulleiter OStD Markus Domeier ihm die Urkunde des Kultusministeriums überreichte, tatsächlich hat er aber schon angekündigt, im nächsten Jahr weiter mit einigen Stunden aushelfen zu wollen. 

StR Maximilian Wolf (Wirtschaft, Geschichte) kann sich über seine Lebenszeitverbeamtung zum 15.09.2017 freuen. 

Schulleiter OStD Markus Domeier dankte dem versammelten Kollegium für den engagierten Einsatz im zu Ende gehenden Schuljahr 2016/17 und wünschte allen gute Erholung in den Sommerferien.  

Foto: Thomas Heinrich, OStR / Text: Roman Schieder, OStR

« alle News anzeigen

Nach oben

Kontakt

Kerschensteinerstr. 7
92318 Neumarkt

Fon: (09181) 406 179 - 0 

Weitere Durchwahlen:

Beratungslehrer - 207
Beauftr. Fachpraxis - 206
Hausmeister - 204

Fax: (09181) 406 179 222
eMail: info|at|fosbos|dot|net
oder per Kontaktformular


Impressum der Homepage

Promotion - Video

Tauchen Sie ein in die Atmosphäre an unserer Schule.

Links
IP